Oldsmobile Cutlass 1970 350 CUI V8

Preis: 25.500,- Euro

 

Angeboten wird ein 1970er Olsdmobile Cutlass Hardtop Coupé mit 350 CUI V8 Motor.

Das Auto kam über einen Umweg aus den USA über Holland zu uns nach Wesel und befand sich im originalen Zustand. Es wurde bei uns nur eine neue doppelflutige Auspuffanlage nachgerüstet. Der Klang ist jetzt dumpf und US-Car like. Nicht zu aufdringlich oder auf Dauer nervend. Vorher war der „Sound“ wirklich zu zahm.

Auf den Archiv Fotos sieht man die originale 8 in 1 Auspuffanlage, die auch noch vorhanden ist. Die neuen Reifen und Stoßdämpfer sieht man auf den Fotos aus noch nicht.

H-Zulassung hat das Auto selbstverständlich. Den TÜV machen wir neu.

Etwas zu der Historie des Autos:

Zum Cutlass  gehören umfangreiche Dokumente vom ersten Besitzer, die nicht nur den Kaufvertrag, sondern auch Owners Manual und die Warranty Card beinhalten.

Anhand des VIN Codes konnten wir die Annonce des US Verkäufers identifizieren. Dort wird erwähnt, dass die 60.500 Meilen glaubhaft erscheinen, da sich das Auto bei ihm erst in 2. Hand befunden hat. Er hat das Auto laut Anzeige von der ersten Besitzerin gemäß Kaufvertrag von 1970 erworben.

Man glaubt das auch alles, da der Cutlass nach dem ersten Schlüssedreh sofort anspringt und sauber läuft. Motor und Getriebe arbeiten perfekt und sehr harmonisch zusammen.

Der Olds ist laut US-Verkäufer einmal in der Originalfarbe „Bamboo“ nachlackiert worden. Das dann in den USA nicht ganz perfekt, da haben wir bereits etwas nachgebessert. Man kann es aber noch sehen, dass das keine perfekte neue Lackierung ist.

Vieles ist an dem Auto neu gemacht worden, bzw. hat den Wert verbessert:

  • Unterboden und der Kofferraum sind Trockeneis gestrahlt. Das ist wohl die beste Methode, um herauszufinden, wie gut ein Auto wirklich ist.

  • Versiegelung des Unterbodens sowie des Kofferraums

  • Neue Stoßdämpfer hinten

  • Vier neue Reifen

  • Neuer Scheibenwischer Motor

  • Hutablage neu bezogen

  • Wertgutachten vorhanden

  • Usw. usw.

Dieses Auto ist sehr gut geeignet für jemanden, der ein wirklich gutes und auch seltenes US-Car sucht. Der Olds ist durchaus „alltagstauglich“.  Neu ist er aber leider nicht. Leichte Patina ist vorhanden und muss akzeptiert werden.

Nähere Infos zu dem Olds geben wir gerne per E-Mail, WhatsApp oder natürlich auch telefonisch (bitte wegen meiner hauptberuflichen Tätigkeit tagsüber auf die Mailbox sprechen, ich rufe schnellstmöglich abends zurück).

Bitte sprechen Sie zudem vor Besichtigung unbedingt mit uns einen Termin ab, da wir nicht immer vor Ort sind und uns natürlich viel Zeit nehmen möchten, Ihnen das Auto näher zu bringen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Sascha Schmidle